Startseite » Frauenthemen » Mädchensprechstunde

Mädchensprechstunde

​Wann ​soll ich ​zum 1. Mal ​zum Frauenarzt ​gehen?

Komm bitte sofort, wenn du Frage oder Beschwerden hast.

Trau dich alles mit uns zu besprechen. Deine intimen Fragen hören wir oft. Du triffst auf coole und erfahrene Gesprächspartner.

​>> Merkzettel für deinen Besuch bei uns. Wenn du willst, lade dir hier den Merkzettel herunter.

Schreibe deine zusätzlichen Wünsche und Fragen dazu. Dann vergisst du nichts.

​Du kannst uns deinen Merkzettel auch einfach in die Hand drücken, dann beginnt unser Gespräch sofort.

​Erfahren ​meine Eltern ​etwas ​von meinem Besuch?

Wenn wir nicht gefragt werden erfahren deine Eltern nichts.

​Wenn deine Eltern uns fragen, sind wir gesetzlich verpflichtet, uns so zu verhalten:

  • Wenn du unter 14 bist, müssen wir deine Eltern auf Nachfrage Auskunft geben.
  • Wenn du 14 bis 16 bist, dürfen wir entscheiden, ob deine Eltern einbezogen werden.​
  • Wenn du zwischen 14 und 16 bist, dürfen wir dir die Pille verordnen ohne deine Eltern einzubeziehen.
  • Wenn du 16 bist, unterliegen deine Angelegenheiten der ärztlichen Schweigepflicht.

Was soll ich mitbringen?

  • Deinen Regelkalender, wenn du einen hast.
  • Deinen Merkzettel
  • ​Deine Versicherungskarte

 

Was ​erwartet ​mich bei meinem 1. Besuch?

Du kannst deine Fragen stellen.

​Wenn nötig, können wir dir die Pille verschreiben.

​Wir können dir den Untersuchungsstuhl erklären.

​Untersuchungen finden nur statt, wenn du Beschwerden hast und wenn du das willst.

Kontakt

  • Tel: 02392 / 1554
  • E-Mail: dr.med.kourtis@t-online.de

Adresse

  • Friedrich-Keßler-Platz 5
  • 58791 Werdohl

Sprechzeiten

  • Mo: 8:00 - 12:30 & 14:00 - 18:00
  • Di: 8:00 - 12:30 & 14:00 - 18:00
  • Mi: 8:00 - 12:30
  • Do: 8:00 - 12:30 & 16:00 - 19:30
  • Fr: 8:00 - 15:00